So schön kann Ytong aussehen

Heute beendet die erste Bildhauerklasse an der Akademie das Basissemester. Alle Studenten gehen dann ab Mitte Februar in die Fachklasse 1 über. In den vergangenen Wochen beschäftigten sich unsere Bildhauer mit dem Werkstoff Ytong. Entstanden sind tolle Arbeiten rund um das Thema Portrait, wobei sogar schon erste abstrakte Ansätze zu erkennen sind.
„So schön kann Ytong aussehen“ weiterlesen

Ton-Köpfe – der Film

Und die nächste Kamerafahrt ist online. Dieses Mal sind Arbeiten der Studenten aus der Basisklasse Bildhauerei (Herbstsemester 2016) zu sehen. Sie entstanden während der ersten Studienwochen. Film ab.

Anmeldung jetzt: Neue Basisklassen Malerei und Bildhauerei im Februar

Alte Meister, Stilllebenaufbau, Zeichnen nach Modell und raumumfangende Plastiken in Gips – die Studenten an der Privaten Kunstakademie für Spätberufene starteten mit viel Schwung, aber auch mit kniffligen Aufgaben in das neue Semester. Während die ersten Studenten am Nedderweg bereits in der Fachklasse 3 angekommen sind, nahmen Anfang des Monats erstmals Bildhauer ihr Studium an der Akademie auf. Unter Leitung von Benjamin Fock gilt es zunächst, ein Basiswissen aufzubauen und grundlegende Fertigkeiten zu erlernen, ehe dann ab der Fachklasse 1 auch die künstlerische Entwicklung beginnt.

„Anmeldung jetzt: Neue Basisklassen Malerei und Bildhauerei im Februar“ weiterlesen

Die Post war da


Die Akademie wächst und damit auch der Bedarf an Studienmaterialien. Erstmals kam die Bestellung für die Malereiklassen auf einer riesigen Palette. Der Inhalt: Farben, Leinwände etc. Und natürlich die Semestergeschenke 😉 Jetzt wird alles sortiert und bis zum Semesterbeginn im September gelagert.
Und in den kommenden Wochen kommen dann noch Materialien und Werkzeuge für die erste Basisklasse Bildhauerei hinzu. Übrigens: Noch sind Anmeldungen für den neuen Studiengang möglich.