Mit künstlerischen Siebenmeilenstiefeln unterwegs

Erst im 2. Semester und schon so gute Arbeiten. In ihrem ersten Online-Semester hat die Fachklasse 1 einen großen Schritt in der künstlerischen Entwicklung gemacht. Aufbauend auf der handwerklichen Basis des ersten Semesters wurden kompositorische (Eigenständigkeit im Aufbau von Stillleben) und gestalterische (abstraktere Schwarz-Weiß-Aufgaben) Fortschritte erzielt.

„Mit künstlerischen Siebenmeilenstiefeln unterwegs“ weiterlesen

Starker zeichnerischer Beginn der neuen Basisklasse

Die erste Online-Basisklasse ist erfolgreich in ihr Semester gestartet und auch bis auf den letzten Platz ausgebucht. Dass die Qualität der Ausbildung durch den Wechsel vom Präsenz- auf das Online-Studium nicht gelitten hat, zeigen die ersten Arbeiten der neuen Studenten, die nun erstmals aus dem ganzen Bundesgebiet sowie der Schweiz kommen. In den ersten Wochen stand die zeichnerische Basis auf dem Semesterplan. Wir zeigen Ihnen hier einige Ergebnisse der ersten Schritte: 

„Starker zeichnerischer Beginn der neuen Basisklasse“ weiterlesen

Einladung zur Leistungsschau der neuen Absolventen


Die Fachklasse 5 schließt am kommenden Dienstag (10. Juli, 13:30 Uhr) ihr Studium an der Akademie ab. Die angehenden Absolventen stellen ihre Abschlussarbeiten vor und zur Diskussion. Nach der Übergabe der Zertifikate stehen die Künstler weiterhin Rede und Antwort. Die Veranstaltung ist öffentlich und alle Interessenten sind herzlich in den Nedderweg 10 in Husum eingeladen. „Einladung zur Leistungsschau der neuen Absolventen“ weiterlesen

Ich – Selbstportrait aus der Fachklasse 4

Selbstportraits sind eine der Aufgabenstellungen, die die Studenten in der Fachklasse 4 angehen. Diese Arbeit in Öl auf Leinwand halten wir für bemerkenswert. Eingesetzt wurden lediglich zwei Farben plus Schwarz und Weiß.

So sieht eine Basis-Mappe an der Akademie aus


Es ist Zeit, mal wieder einen kleinen Einblick in die Ausbildung an der Privaten Kunstakademie für Spätberufene zu geben. Diese Arbeiten entstanden in der Basisklasse, die in diesem Februar zu Ende ging. Es ist ein Ausschnitt aus der Mappe einer Studentin. Diese Arbeiten reichte sie zur Basisklassen-Abschlussbesprechung mit Akademieleiterin Anja Pletowski ein. „So sieht eine Basis-Mappe an der Akademie aus“ weiterlesen

Tusche-Arbeit: Spannende gestalterische Lösung


Von Zeit zu Zeit geben wir Ihnen einen Einblick in die künstlerischen Aufgabenstellungen während des Studiums. Diese Tusche-Arbeit entstand in der Fachklasse 1 des laufenden Semesters. Es galt, eine große Installation in schwarze und weiße Flächen zu zerlegen, wofür lediglich schwarze Tusche zur Verfügung stand. Die weißen Flächen werden also vom Weiß des Papiers gebildet.
Überraschend und besonders gelungen in dieser Arbeit ist die gestalterische Einbeziehung des Hintergrundes als schwarze Fläche.

3. Herbstsalon Husum: Volle Akademie, rote Punkte und Fragen zur neuen Basisklasse

Der Sonntag brachte wohl einen Besucherrekord für den Herbstsalon Husum. Hier ein Blick ins „große“ Atelier

Studenten und Akademieleitung waren sich nach dem 3. Herbstsalon Husum einig: So viel Betrieb gab es noch nie bei der Leistungsschau unserer Studenten. Schon der verregnete Samstag war ein voller Erfolg. Als der Strom der Besucher am sonnigen Sonntag aber nicht abreißen wollte, eilten die Studenten von Führung zu Führung, standen für Fragen der Besucher bereit und präsentierten ihre Ausstellung mit viel Herzblut und Sachverstand. Manch einer durfte sich am Ende dann sogar über  einen roten Punkt für eine verkaufte Arbeit freuen. „3. Herbstsalon Husum: Volle Akademie, rote Punkte und Fragen zur neuen Basisklasse“ weiterlesen